Tierarztpraxis Sabine Bischof
Ganzheitliche Tiermedizin

Tierärztin Sabine Bischof

Nach dem Studium der Tiermedizin an der Freien Universität Berlin und der tierärztlichen Approbation, habe ich in mehreren Pferde- und Kleintierpraxen, sowie in der Tierarzneimittel-Branche gearbeitet.

Schon während meines Studiums habe ich begonnen, mich mit alternativen Heilmethoden, wie z.B. der Fernöstlichen Medizin zu beschäftigen. Eine Weiterbildung im Bereich TCVM (Traditionelle Chinesische Veterinärmedizin) habe ich mit dem Certified Veterinary Accupuncturist abgeschlossen.

Weitere regulationsmedizinische Heilmethoden, die ich in meiner Praxis anbiete sind z.B. Homöopathie/Homotoxikologie, Blutegeltherapie, Schüßler-Salze und Bachblütentherapie, Eigenblutbehandlung oder das Taping.

Selbstverständlich wird jeder Patient zunächst schulmedizinisch von mir untersucht. Sollten sich dabei Anhaltspunkte ergeben, die zunächst einer schulmedizinischen Abklärung/Therapie bedürfen, wird dies zunächst in die Wege geleitet. Schulmedizin und ganzheitlicher Ansatz sollen sich optimal zur Gesunderhaltung Deines Tieres ergänzen.

Mitgliedschaften

  • bpt (Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.)
  • GGTM (Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V.)


Meine 4-beinigen Freunde - damals und heute:

 



Auszubildender zum Tiermedizinischen Fachangestellten: Daniel Schmidt




Ich freue mich sehr, dass Daniel seit Juli 2020 die Ausbildung zum Tiermedizinischen Fachangestellten in meiner Praxis begonnen hat.

Daniel ist selber "Hundepapa" von Bonny und interessiert sich nicht nur für die medizinischen Aspekte der Praxis, sondern auch für Hundetraining und seine Band.

Neben  Behandlungsassistenz und allerlei Administration, hat er auch die Blutegelchen unter seine Fittiche genommen.